Startseite » Kaufberatung » Welpen-Erstausstattung: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Welpen-Erstausstattung: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Es ist wohl einer der aufregendsten Tage im Leben von Hundebesitzern: Ein Welpe zieht ein. Im Vorfeld macht man sich dabei natürlich einige Gedanken, was der kleine Vierbeiner alles braucht, damit er sich von Anfang an in seinem neuen Zuhause wohlfühlt.

Damit Du weißt, was zur Welpen-Erstausstattung gehört, geben wir Dir in unserem Welpen-Erstausstattung-Kaufratgeber hilfreiche Tipps für den Kauf. Außerdem schauen wir uns an, ob es einen Welpen-Erstausstattung-Test gibt.

Unsere Favoriten für Welpen-Erstausstattung

Näpfe-Set mit Silikonunterlage: Pecute Futternapf und Wassernapf*
„robuste Edelstahl-Näpfe mit rutschfester Silikonunterlage”

Kuschelig-weiches Hundebett in Donut-Form: Dibea Hundebett*
„Bezug aus kuscheligem Plüsch mit extra dicker Füllung”

Verstellbares Geschirr aus Nylon und Air-Mesh: Rabbitgoo Geschirr*
„hochwertiges größenverstellbares Geschirr in sportlichem, zeitlosem Design”

Verstellbares Halsband mit Neopren-Polsterung: Taglory Halsband*
„größenverstellbares Halsband in schlichtem, zeitlosem Design”

Verstellbare Leine aus robustem Nylon: DDOXX Hundeleine*
„wetterfest, schmutzabweisend und langlebig”

Kunststoff-Transportbox für Auto, Zug und Flugzeug: Karlie Transportbox Nomad*
„sichere und ordnungsgemäße Transportmöglichkeit mit praktischem Schließsystem”

Zuverlässiges Sicherheitsgeschirr mit Sicherheitsgurt im Set: Slowton Hundegeschirr*
„atmungsaktives Sicherheitsgeschirr mit ordnungsgemäßem Sicherheitsgurt”

Baumwoll-Spielseil in farbenfrohem Design: Trixie Spielseil*
„fördert die Bindung durch gemeinsame Zerrspiele”

Zahnpflege-Kauknochen aus Kaffeeholz: Chewies Kauknochen Chewies Kauknochen*
„natürliche Zahnpflege aus nachhaltigem Anbau”

Zeckenzange im 3er-Set für einfaches Zecken-Entfernen: Zrilubkrelz Zeckenzange*
„schmerzfreie und rückstandslose Zeckenentfernung durch einfache Handhabung”

Auslaufsichere und biologisch abbaubare Kotbeutel:
„garantiert auslaufsicher durch extra dickes und starkes Material”

Das Wichtigste in Kürze

  • Beim Kauf von Welpen-Erstausstattung solltest Du daran denken, dass Dein Welpe sich noch im Wachstum befindet. Daher ist es nicht nötig, von Anfang an die teuersten Produkte zu kaufen, da Dein Welpe gegebenenfalls nach einigen Wochen bereits zu groß dafür ist.
  • Welpenspielzeug: Weniger ist mehr. Zwei bis Drei Spielzeuge reichen für den Anfang, um den Welpen nicht zu überfordern.
  • Einige Züchter geben dem Welpen beim Umzug in sein neues Zuhause ein kleines Starterpaket mit. Außerdem können sie Dir nützliche Tipps für die ersten Wochen mit dem kleinen Vierbeiner geben.

Die beste Welpen-Erstausstattung: Favoriten der Redaktion

Hier stellen wir Dir die besten Artikel für Dein Welpen-Starterset vor.

Näpfe-Set mit Silikonunterlage

  • hitze- und korrosionsbeständige Näpfe aus Edelstahl
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • Unterlage in verschiedenen Farben erhältlich
  • rutschfeste Silikonmatte als Unterlage
  • 1 Jahr Garantie und 90 Tage Geld-zurück

Pecute bietet ein Set aus Futter- und Wassernapf an. Die Näpfe sind hitze- und korrosionsbeständig und können ganz einfach per Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden. Zusätzlich enthält das Set eine rutschfeste Unterlage aus Silikon. Diese fängt Futter und Wasser auf, sodass der Fußboden sauber bleibt.

Die Näpfe lassen sich von der Silikonunterlage lösen, sodass sie auch problemlos auf längere Ausflüge mitgenommen werden können. Außerdem ist die Silikonmatte faltbar und kann somit ebenfalls platzsparend transportiert werden.

Kuschelig-weiches Hundebett in Donut-Form

  • Bezug aus kuscheligem Plüsch
  • extra dicke Füllung
  • Boden mit Anti-Rutsch-Noppen
  • einfache Reinigung per Handwäsche oder in der Waschmaschine
  • verschiedene Größen: für kleine bis große Hunde geeignet
  • Farbauswahl: hellgrau oder dunkelgrau
”TITLE”*

Das Dibea Hundebett ist durch das moderne Design in Donut-Form ein echter Hingucker. Es hat einen Bezug aus kuscheligem Plüsch und eine extra dicke Füllung, die für eine besonders weiche und angenehme Liegefläche sorgen. Durch den erhöhten Rand wirkt das Hundebett wie eine Art Nest, sodass sich Dein Welpe besonders sicher und geborgen fühlt. Der Boden ist mit Anti-Rutsch-Noppen ausgestattet.

Das Hundebett kann einfach per Handwäsche oder in der Waschmaschine gereinigt werden. Aufgrund des relativ geringen Gewichts kann das Hundebett auch problemlos transportiert und mit auf Reisen genommen werden.

Verstellbares Geschirr aus Nylon und Air-Mesh

  • stufenlos größenverstellbar an vier Punkten
  • Material: Nylon mit atmungsaktiver und weicher Fütterung aus Air-Mesh
  • Griff an der Oberseite des Geschirrs
  • Reflektoren für mehr Sicherheit im Dunkeln
  • verschiedene Farben und Größen erhältlich

Rabbitgoo bietet ein hochwertiges Geschirr in sportlichem, zeitlosem Design. Außen besteht das Geschirr aus wetterfestem und langlebigem Nylon, innen wurde weiches und atmungsaktives Air-Mesh verarbeitet, welches für hohen Tragekomfort sorgt.

Durch die stufenlose Größenverstellung an vier Punkten kannst Du die Weite des Geschirrs an die Größe Deines Welpen angepasst werden. Das No-Pull-Design sorgt dafür, dass weniger Zug auf die Leine entsteht. Der Griff an der Oberseite des Geschirrs sorgt dafür, dass Du Deinen Welpen auch ohne Leine sicher festhalten kannst.

Das Geschirr ist mit Reflektoren ausgestattet, die für mehr Sicherheit im Dunkeln sorgen. Ein weiterer Pluspunkt: Das Geschirr kann auch als Sicherheitsgeschirr für Fahrten im Auto verwendet werden. Hierfür ist dann zusätzlich ein spezieller Sicherheitsgurt erforderlich.

Verstellbares Halsband mit Neopren-Polsterung

  • durch stufenlose Größenverstellung besonders für Welpen geeignet
  • Sicherheitsschnalle zur Vermeidung von ungewolltem Öffnen
  • Material: Nylon mit weicher Neopren-Polsterung
  • Nähte aus reflektierendem Material
  • Befestigung der Hundemarke am Halsband möglich
  • verschiedene Größen und vielfältige Farbauswahl

Taglory bietet ein Halsband in schlichtem, zeitlosem Design an. Das Halsband ist stufenlos größenverstellbar und eignet sich somit hervorragend für einen noch im Wachstum befindlichen Welpen. Durch die Sicherheitsschnalle wird ein ungewolltes Öffnen des Halsbandes vermieden. Außen besteht das Halsband aus wetterfestem und langlebigem Nylon, innen verfügt es über eine weiche Neopren-Polsterung, die für hohen Tragekomfort sorgt.

Alle Metallteile des Halsbandes sind rostfrei – damit kannst Du also auch bei Nässe bedenkenlos mit Deinem Welpen spazierengehen. Die Nähte des Halsbandes sind aus reflektierendem Material, sodass Dein Welpe im Dunkeln gut sichtbar ist. Das Halsband kann problemlos in der Waschmaschine gereinigt werden.

Verstellbare Leine aus robustem Nylon

  • längenverstellbare Doppelleine für alle Hunderassen
  • leichtes Gewicht, hohe Zugkraft, angenehmer Halt
  • Hauptmaterial Nylon: wetterfest, schmutzabweisend und langlebig
  • Verschlussart: Karabiner-Haken mit Drehgelenk
  • auch als Doppelleine für zwei Hunde
  • verschiedene Breiten und große Farbauswahl

DDOXX bietet eine Führleine, die für alle Hunderasse geeignet ist. Die Hundeleine ist in verschiedenen Breiten erhältlich und kann so entsprechend der Größe Deines Welpen gewählt werden. Das Hauptmaterial der Hundeleine ist Nylon, welches sich durch seine wetterfesten, schmutzabweisenden und langlebigen Eigenschaften auszeichnet.

Die Anbringung an Halsband oder Geschirr erfolgt durch einen rostfreien Karabiner-Haken mit Drehgelenk. Die Doppelleine kann in drei Längen eingestellt werden und lässt sich durch die Karabiner an beiden Enden auch als Doppelleine für zwei Hunde gleichzeitig verwenden.

Kunststoff-Transportbox für Auto, Zug und Flugzeug

  • geeignet für Auto- und Zugfahrten sowie Flugreisen
  • Belüftungsschlitze für gute Luftzirkulation
  • Schließsystem mit einfacher Handhabung
  • praktischer Tragegriff an der Oberseite
  • aus Kunststoff: geringes Gewicht
  • Ober- und Unterteil können auseinandergenommen werden

Mit der Karlie Transportbox Nomad kannst Du Deinen Welpen sicher und ordnungsgemäß im Auto mitnehmen. Durch das praktische Schließsystem lässt sie sich einfach und schnell öffnen. Die Transportbox verfügt über einen Tragegriff an der Oberseite und mehrere Belüftungsschlitze, die für eine gute Luftzirkulation sorgen.

Ober- und Unterteil der Transportbox lassen sich auseinandernehmen, sodass Du sie problemlos reinigen kannst. Außerdem lässt sie sich dadurch bei Nichtbenutzung platzsparend verstauen.

Auch für Zugfahrten, bei denen Hunde in der Regel entweder einen Maulkorb tragen oder in einer Transportbox transportiert werden müssen, ist sie hervorragend geeignet. Zudem erfüllt sie die Anforderungen der IATA (International Air Transport Association) und ist dementsprechend für alle Flugreisen mit europäischen Fluggesellschaften zugelassen.

Zuverlässiges Sicherheitsgeschirr mit Sicherheitsgurt im Set

  • Sicherheitsgeschirr ist stufenlos verstellbar
  • Sicherheitsgurt passend für nahezu jedes Auto
  • Material Sicherheitsgeschirr: atmungsaktives Netzgewebe
  • Material Sicherheitsgurt: robustes Nylon
  • in verschiedenen Größen und Farben erhältlich

Slowton bietet ein Set aus Sicherheitsgeschirr und Sicherheitsgurt an, mit dem Du Deinen Welpen sicher und ordnungsgemäß im Auto transportieren kannst. Das Sicherheitsgeschirr aus atmungsaktivem Netzgewebe ist stufenlos verstellbar und kann somit jederzeit an die Größe Deines Welpen angepasst werden.

Der Sicherheitsgurt aus robustem und reißfestem Nylon hält auch starken Bremsungen stand und verhindert so, dass Dein Welpe unkontrolliert durch das Auto geschleudert wird. Der Verschluss ist mit jedem gängigen Isofix-System kompatibel.

Baumwoll-Spielseil in farbenfrohem Design

  • in unterschiedlichen Größen erhältlich
  • Material: Baumwollgemisch
  • vor allem für gemeinsame Zerrspiele geeignet
  • buntes und farbenfrohes Design
  • Material: Baumwollgemsich

Das Spielseil von Trixie ist in unterschiedlichen Größen erhältlich, sodass Du die passende Größe für Deinen Welpen wählen kannst. Es besteht aus einem Baumwollgemisch, das für die Gesundheit des Hundes absolut unbedenklich ist.

Das Spielseil ist vor allem für gemeinsame Zerrspiele geeignet und fördert so die Bindung zwischen Deinem Welpen und Dir. Das bunte und farbenfrohe Design setzt dabei auch optische Reize.

Zahnpflege-Kauknochen aus Kaffeeholz

  • dient zur alleinigen Beschäftigung des Hundes
  • hartes und splitterfreies Holz der Kaffeewurzel aus nachhaltigem Anbau
  • sorgt für natürliche Zahnpflege
  • ideale Unterstützung für zahnende Welpen und Junghunde
  • chemiefreier und geruchsneutraler Kausnack ohne Energiegehalt
  • in verschiedenen Größen erhältlich

Der Chewies Kauknochen aus Kaffeeholz ist in unterschiedlichen Größen erhältlich, sodass Du die passende Größe für Deinen Welpen wählen kannst. Der Kauknochen besteht aus dem harten und splitterfreien Holz der Kaffeewurzel und stammt aus nachhaltigem Anbau. Dieser Kausnack ohne Energiegehalt ist geruchsneutral und frei von jeglicher Chemie.

Der Kauknochen dient zur alleinigen Beschäftigung des Hundes. Das Kauen auf dem Knochen pflegt die Zähne auf natürliche Weise: Es regt den Speichelfluss an und hilft, Zahnbelag mechanisch zu entfernen. Zudem ist es die die ideale Unterstützung für zahnende Welpen und Junghunde.

Zeckenzange im 3er-Set für einfaches Zecken-Entfernen

  • Dreierset für Zecken jeder Größe
  • einfache Handhabung
  • kein Zerdrücken der Zecke
  • fast schmerzfreie Entfernung der Zecke
  • kompakte Größe: perfekt für unterwegs

Zrilubkrelz bietet Zeckenzangen im Dreierset an. Damit kannst Du Zecken jeder Größe sicher und rückstandslos entfernen. Durch die einfache Handhabung dieser Zeckenzangen kann die Zecke fast schmerzfrei entfernt werden.

Besonders wichtig: Die Zecke wird beim Entfernen nicht zerdrückt, wodurch verhindert wird, dass das krankheitserregende Sekret in den Körper deines Hundes gelangt. Aufgrund der geringen Größe können die Zeckenhaken auch für unterwegs mitgenommen werden, um die Zecke zu entfernen, sobald Du sie entdeckst.

Auslaufsichere und biologisch abbaubare Kotbeutel

  • garantiert auslaufsicher, extra dick und stark
  • umweltfreundlich: Kotbeutel biologisch abbaubar
  • Verpackung aus recycelten Materialien
  • wahlweise geruchsneutral oder mit Lavendel-Duft
  • Set aus wahlweise 8 Rollen (120 Beutel) oder 18 Rollen (70 Rollen)

Mit den Earth Rated Hundekotbeuteln kannst Du die Hinterlassenschaften deines Vierbeiners umweltfreundlich entfernen. Die gesamte Verpackung dieses Produkts besteht aus recyceltem Material. Die Kotbeutel selbst sind außerdem biologisch abbaubar.

Dennoch musst Du keine Abstriche bei der Qualität machen: Die Kotbeutel sind aus extra dickem und starkem Material und garantiert auslaufsicher. Sie können wahlweise geruchsneutral oder mit Lavendel-Duft gekauft werden.

Kaufratgeber für Welpen-Erstausstattung

Der Markt für Welpenartikel ist riesig – es gibt im Grunde genommen nichts, was es nicht gibt. Um den Überblick zu behalten, stellen wir Dir hier vor, was Welpen wirklich brauchen.

Welpen-Erstausstattung: Checkliste

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Welpen-Erstausstattung?

Hundeartikel gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Neben dem Design sollte dabei vor allem auf Funktionalität geachtet werden. Im folgenden zeigen wir Dir, worauf es beim Kauf von Welpen-Grundausstattung ankommt.

Welpenfutter

Welpen befinden sich noch im Wachstum und brauchen daher spezielles Welpenfutter, dessen Inhaltsstoffe auf die Bedürfnisse des kleinen Hundes abgestimmt sind.

Wenn Dein Welpe bei Dir einzieht, empfiehlt es sich, ihm zunächst dasselbe Futter zu geben, das er auch beim Züchter bekommen hat. Erkundige Dich daher am besten im Vorfeld, welches Futter der Züchter füttert, damit Du Dir für den Anfang einen Vorrat davon anlegen kannst.

Tipp: Welche Futtermenge Dein Welpe braucht, hängt vom Alter und Gewicht ab. Fütterungstabellen vom jeweiligen Hersteller zeigen Dir, wie viel Futter Dein Welpe bekommen sollte. In der Regel findest Du diese auf der Verpackung des Futters.

Entscheidest Du Dich nach der Eingewöhnungsphase dazu, Deinem Welpen etwas anderes zu füttern, kannst Du das schrittweise Futter umstellen. Die Futterumstellung sollte auf mindestens 4 Tage verteilt werden. Am ersten Tag mischst Du etwa ¼ des neuen Futters unter und steigerst die Menge dann kontinuierlich, bis Du Deinem Welpen schließlich nur noch das neue Futter zu fressen gibst.

Bei besonders sensiblen Hunden empfiehlt es sich, die Futterumstellung über einen längeren Zeitraum durchzuführen. Die folgende Tabelle zeigt Dir, wie Du dabei vorgehen solltest:

Tag 1 bis 3 Tag 4 bis 6 Tag 7 bis 9 ab Tag 10
¼ neues Futter ½ neues Futter ¾ neues Futter volle Ration neues Futter

Futternapf und Wassernapf

Näpfe gehören zur Grundausstattung für jeden Hund. Dein Welpe benötigt einen Napf für Wasser und einen für Futter. Die Größe der Näpfe sollte entsprechend der Größe des Welpen gewählt werden, denn je größer der Welpe, desto mehr Futter und Wasser benötigt er über den Tag.

Wichtig ist, dass die Näpfe eine rutschfeste Standfläche haben. Für Welpen sind besonders Näpfe aus Edelstahl empfehlenswert. Sie sind leicht zu reinigen, robust und können aufgrund ihres geringen Gewichts auch problemlos mit auf Reisen genommen werden.

Hundebett

Nach einem ausgiebigen Spiel oder einem aufregenden Spaziergang benötigt Dein Welpe vor allem Ruhe. Hundebetten gibt es in allen möglichen Größen und Ausführungen.

Schon gewusst? Welpen sind echte Schlafmützen: Bis zu 22 Stunden Ruhe pro Tag benötigt ein Hundebaby! Das bedeutet allerdings nicht, dass sich der Welpe die gesamte Zeit im Tiefschlaf befindet. Zur Ruhephase gehört auch das Dösen. Hierbei hat der Vierbeiner seine Augen geschlossen und es wirkt so, als würde er schlafen – tatsächlich sind aber Ohren und Nase aktiv, sodass er seine Umgebung mitbekommt.

Grundsätzlich hast Du die Wahl zwischen einem Hundebett mit oder ohne Rahmen. Hundebetten mit Rahmen können dem Welpen ein besseres Sicherheitsgefühl geben, sodass er sich geborgener fühlt. Ein Hundebett ohne Rahmen hingegen ist von allen Seiten begehbar und bietet Deinem Welpen somit einen größeren Freiraum. Letztendlich wirst Du mit der Zeit feststellen, welche Ausführung Dein Welpe bevorzugt.

Wichtig ist, dass das Hundebett groß genug für Deinen Welpen ist. Die meisten Hunde rollen sich im Schlaf zusammen, allerdings sollte die Größe des Hundebettes trotzdem so gewählt werden, dass sich der Vierbeiner auch problemlos ausstrecken kann.

Welpen mögen es weich und kuschelig, was besonders bei einem Hundekissen aus Plüsch gegeben ist. Allerdings solltest Du bei der Wahl des Außenmaterials auch darauf achten, dass es sich gut reinigen und bestenfalls bei 60°C waschbar ist.

Noch wichtiger als das Außenmaterial ist jedoch die Füllung des Hundebettes, da diese maßgebend dafür ist, wie bequem Dein Welpe liegt. Schaumstoffflocken sind relativ preiswert, passen sich aber kaum dem Körper Deines Welpen an. Besser sind daher Füllungen aus Viscoschaum oder Mikroperlen, welche sich dem Hund flexibel anpassen und somit die Gelenke entlasten.

Welpe trägt rotes Geschirr

Geschirr und Halsband gehören in jede Welpen-Erstausstattung

Welpen: Halsband oder Geschirr?

Eine Frage, die sich viele werdende Hundeeltern stellen: Halsband oder Geschirr? Für Welpen empfiehlt sich vor allem für Spaziergänge ein gut sitzendes Geschirr. Ein Welpen ist sehr neugierig und verspielt, weshalb es öfters dazu kommen wird, dass er an der Leine zieht. Ein Geschirr sorgt hierbei dafür, dass der Druck gleichmäßig auf den Brustkorb verteilt wird.

Bei einem Halsband hingegen wird bei gespannter Leine ein starker Druck auf den Hals des Welpen ausgeübt, durch den die Luftröhre und Wirbelsäule verletzt werden können. Nichtsdestotrotz empfiehlt sich auch der Kauf eines Halsbandes, um den Welpen an das Tragegefühl zu gewöhnen. Das erleichtert Deinem Welpen den späteren Umstieg auf ein Halsband, wenn er leinenführig ist und dann auch ohne Bedenken ein Halsband während des Spaziergangs tragen kann.

Unabhängig davon, ob Du Dich für ein Halsband oder ein Geschirr oder vielleicht sogar beides entscheidest, solltest Du darauf achten, dass sie größenverstellbar sind. Welpen wachsen in ihren ersten Lebensmonaten extrem schnell, sodass es keine Seltenheit ist, dass das Halsband oder Geschirr bereits nach zwei Wochen der Größe angepasst werden muss.

Tipp: Als Faustregel gilt, dass zwischen Hund und Halsband bzw. Geschirr ein bis zwei Finger passen sollten, wenn er es trägt. Dann ist es weder zu eng noch zu weit.

Leine

Das beste Halsband und das tollste Geschirr nützen Dir nichts, wenn Du keine Leine hast, mit der Du Deinen Welpen sicher durch die neue Umgebung führen kannst. Für den Anfang reicht eine Führleine mit ein bis zwei Metern Länge.

Beim Kauf solltest Du darauf achten, dass die Leine aus einem reißfesten und robusten Material ist, welches Dein Welpe nicht einfach durchkauen kann. Empfehlenswert sind Leinen aus Leder, Nylon oder Biothane. Wichtig ist auch, dass die Leine nicht zu schwer ist, damit sich Dein Welpe möglichst frei und unbeschwert bewegen kann.

Da Dein Welpe in der neuen Umgebung anfangs vermutlich noch etwas ängstlich und unsicher ist, könntest Du auch über die Anschaffung einer Schleppleine nachdenken. Damit ermöglichst Du Deinem Vierbeiner mehr Bewegungsfreiheit, ohne dabei Angst zu haben, dass er weglaufen und sich so in eine Gefahrensituation begeben könnte.

Wovon Du anfangs absehen solltest, ist der Kauf einer Flexileine. Dein Welpe muss zunächst lernen, an der Leine zu laufen und sich an Dir zu orientieren. Flexileinen geben Deinem Welpen zwar immer genau die Freiheit, die er gerade verlangt, allerdings hast Du so kaum Kontrolle über deinen Vierbeiner und für ihn ist es nahezu unmöglich, das konstante Laufen an der Leine zu erlernen.

Sicherheit im Auto

Welpen sollten von Beginn an alle möglichen Alltagssituationen gewöhnt werden. Dazu gehört auch das Autofahren. Hunde im Auto werden vom Gesetzgeber als Ladung gesehen und sind entsprechend der StVO angemessen zu sichern. Hierbei geht es darum, dass der Hund nicht verletzt oder zur Ablenkung bzw. Gefahr für die Insassen des Fahrzeugs werden kann. Bei fehlender oder unzureichender Sicherung droht ein Bußgeld und unter Umständen sogar ein Punkt im Fahreignungsregister.

Beachte: Einige Hunde sind von klein auf begeisterte Autofahrer, andere brauchen eine gewisse Eingewöhnungszeit, bis sie problemlos im Auto mitgenommen werden können. Bedenke das vor Deinem ersten größeren Ausflug und führe Deinen Welpen schrittweise und mit Geduld an das Autofahren heran.
Transportbox

Die wohl gängigste Variante für die Sicherung des Hundes im Auto ist eine Transportbox aus Kunststoff oder Metall. Diese kann im Fußraum oder im Kofferraum untergebracht werden, wobei sie im Kofferraum einer zusätzlichen Sicherung bedarf, damit der Hund im Fall der Fälle nicht samt Transportbox durch das Auto geschleudert wird.

Sicherheitsgeschirr

Sicherheitsgeschirr und Sicherheitsgurt sind die schnellste und platzsparendste Methode, den Hund im Auto mitzunehmen. Hierbei legst Du Deinem Hund das Sicherheitsgeschirr vor der Autofahrt um und verbindest dieses dann durch den Sicherheitsgurt mit dem Isofix-System des Autos. Wichtig hierbei ist, dass das Geschirr dem Hund optimal passen muss und der Sicherheitsgurt nicht zu lang sein darf.

Autositz

Autositze für Hunde sind eine Kombination aus Transportbox und Sicherheitsgeschirr bzw. -gurt. Autositze für Hunde sind eine Art Kiste, welche über das Isofix-System oder durch Schlaufen am Sitz befestigt wird. Zusätzlich sollte der Hund in dem Autositz mit Gurt und Geschirr gesichert werden.

Rücksitzbarrieren und Trenngitter

Rücksitzbarrieren oder Trenngitter für den Kofferraum erhöhen die Sicherheit, indem sie verhindern, dass der Hund bei einer Vollbremsung nach vorne geschleudert. Allerdings sind Rücksitzbarrieren und Trenngitter allein keine ausreichende Sicherung für Deinen Vierbeiner und müssen daher immer in Verbindung mit einer Transportbox, einem Sicherheitsgeschirr oder einem Autositz verwendet werden.

Das folgende Video des ADAC veranschaulicht nochmals, warum Sicherheitsvorkehrungen für den Transport eines Hundes im Auto so wichtig sind und welche Möglichkeiten es dabei gibt:

Welpenspielzeug: Wie Welpen beschäftigen?

Wenn Du auf der Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten für Deinen Welpen bist, steht Dir eine riesige Auswahl aller möglicher Spielsachen zur Verfügung. Grundsätzlich solltest Du beim Kauf von Welpen-Spielzeug darauf achten, dass es schadstofffrei, möglichst robust und groß genug ist, sodass Dein Welpe es nicht verschlucken kann. Im Folgenden stellen wir Dir die gängigsten Welpen-Spielzeuge vor.

Achtung: Bei Welpen-Spielzeug gilt das Motto „weniger ist mehr”. Für den Anfang sind zwei Welpenspielzeuge völlig ausreichend, damit das neue Familienmitglied nicht überfordert ist und den Überblick verliert. Ansonsten kann es dazu kommen, dass Dein Welpe nicht zuordnen kann, was sein Spielzeug ist und an welchen Gegenständen er besser nicht knabbern sollte.
Kauspielzeuge

Hervorragend für Welpen geeignet sind spezielle Kauspielzeuge, die es in verschiedenen Ausführungen gibt. Was alle Kauspielzeuge gemein haben, ist, dass sie den natürlichen Kautrieb Deines Welpen befriedigen und gleichzeitig der Zahnpflege dienen. Zudem unterstützt das Kauen den Stressabbau und hilft dem Welpen, sich zu entspannen.

Empfehlenswert sind vor allem Kauspielzeuge aus Naturkautschuk oder Gummi, da diese besonders widerstandsfähig sind und nur schwer durch die Welpenzähnchen beschädigt werden können. Zudem sind sie in verschiedenen Härtegraden erhältlich, sodass Du sie entsprechend der Beißkraft Deines Welpen wählen kannst.

Auch an Kauhölzern, Kauwurzeln und abgeworfenen Geweihen kann sich Dein Welpe nach Lust und Laune austoben. Die Besonderheit dieser Kauspielzeuge besteht darin, dass sie 100 Prozent natürlichen Ursprungs sind. Kauwurzeln und Geweih-Stangen versorgen Deinen Welpen zusätzlich mit wertvollen Mineralstoffen.

Taue und Zerrspielzeuge

Taue und Zerrspielzeuge werden bei fast jedem Welpen auf große Beliebtheit treffen. Sie sind eine hervorragende Möglichkeit für ein gemeinsames Spiel mit Deinem kleinen Vierbeiner und fördern so die Bindung zwischen Mensch und Hund.

Taue und Zerrspielzeuge gibt es in allen möglichen Ausführungen. Wichtig ist es, darauf zu achten, dass das Spielzeug möglichst reißfest ist, da Welpen entgegen ihrer noch geringen Größe schon beachtliche Kräfte haben können.

Snackspielzeuge und Intelligenzspielzeuge

Auch Snack- und Intelligenzspielzeuge sind eine hervorragende Möglichkeit, für Beschäftigung zu sorgen. Hierbei wird Dein Welpe geistig gefordert, was sich wiederum positiv auf die Konzentrationsfähigkeit und Lernbereitschaft auswirkt.

Intelligenzspielzeugen zeichnen sich dadurch aus, dass Dein Welpe Klapp- bzw. Schiebemechanismen betätigen muss, um an das von Dir zuvor eingefüllte Futter zu gelangen. Dabei steigt die Frustrationstoleranz und die Geduld Deines Welpen wird gefördert. Intelligenzspielzeuge gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, sodass Dein Welpe Stück für Stück an neue Herausforderungen herangeführt wird.

Hinweis: Intelligenzspielzeuge enthalten häufig Einzelteile, mit denen Dein Welpe interagieren muss. Daher solltest Du ihn mit einem solchen Spielzeug nicht unbeaufsichtigt lassen. Hat Dein Welpe noch Schwierigkeiten, das Rätsel zu lösen, kannst Du Dich ruhig ins Spiel mit einbringen, um ihm zu helfen. Das stärkt die Bindung zwischen Mensch und Hund.

Snackspielzeuge zeichnen sich dadurch aus, dass Du sie mit Leckerlis befüllen kannst, die Dein Welpe anschließend durch Erschnüffeln oder durch geschicktes Bewegen des Spielzeugs herausbekommen muss. Damit kann sich der kleine Vierbeiner sein Futter spielerisch verdienen und ist dabei meist für eine ganze Weile beschäftigt.

Leckerlis und Kauartikel

Wenn Du Dich dazu entschieden hast, einen Welpen aufzunehmen, möchtest Du ihm bestimmt auch einige Kommandos und Tricks beibringen. Da die Erziehung des Welpen bekanntlich bereits am Tag des Einzugs beginnt, solltest Du schon im Vorfeld Leckerlis kaufen.

Wie beim Welpenfutter solltest Du auch bei Leckerlis darauf achten, dass sie aus hochwertigen Zutaten natürlichen Ursprungs sind. Die meisten Welpen sind nicht wählerisch was Leckerlis betrifft und freuen sich über jeden kleinen Happen.

Bei Kauartikeln handelt es sich meist um getrocknete Teile vom Rind, Schwein, Lamm oder Geflügel. Kauartikel sind, ähnlich wie Kauspielzeuge, hervorragend für die Beschäftigung des Welpen des geeignet. Das Kauen hilft dem Welpen beim Stressabbau und hat eine entspannende Wirkung.

Hinweis: Wenn Du Deinem Welpen Leckerlis oder Kauartikel fütterst, sollte die Menge des Hauptfutters entsprechend verringert werden. Alternativ kannst Du auch Teile des Hauptfutters als Leckerli verwenden.

Zeckenzange

Jeder Hund wird im Laufe seines Lebens die eine oder andere Zecke haben. Vor allem dann, wenn Du auf dem Land wohnst und mit Deinem Welpen regelmäßig im Wald oder auf Wiesen unterwegs bist, gehört eine Zeckenzange unbedingt in die Welpen-Erstausstattung.

Zecken sind nicht nur lästig, sie können auch gefährliche Krankheiten übertragen und sollten daher entfernt werden, sobald Du sie im Fell Deines Hundes entdeckst. Hat sich die Zecke bereits in der Haut Deines Welpen festgebissen, ist eine Zeckenzange hilfreich, um das Insekt vollständig zu entfernen und somit eine Entzündung an der Bissstelle zu vermeiden.

Das folgende Video zeigt Dir, wie Du eine Zecken bei Deinem Welpen sicher entfernen kannst:

Kotbeutel

Jeder Welpe wird früher oder später sein erstes Geschäft verrichten müssen. In Deutschland ist jeder Hundebesitzer per Gesetz dazu verpflichtet, die Hinterlassenschaften seines Vierbeiners im öffentlichen Raum und auf fremden Privatgrundstücken zu beseitigen. Wer dieser Pflicht nicht nachkommt, kann mit einem Bußgeld bestraft werden. Daher gehören Kotbeutel zwingend zu jeder Welpen-Erstausstattung.

Welche Marken stellen qualitative Welpen-Erstausstattung her?

Hier stellen wir Dir verschiedene Marken vor, die hochwertiges Welpenzubehör zu einem angemessenen Preis anbieten.

Trixie

Das Unternehmen Trixie hat sich auf die Herstellung von Heimtierzubehör spezialisiert. Dementsprechend bietet das Unternehmen auch eine große Palette von Hunde- und Welpenzubehör an. Bei Trixie findest Du qualitativ hochwertige Produkte zu einem relativ geringen Preis.

Kong

Das Unternehmen Kong hat sich auf die Herstellung von Hunde- und Katzenspielzeug sowie Trainingszubehör spezialisiert. Die Hundespielzeuge von Kong zeichnen sich dadurch aus, dass sie vor allem für aggressive Kauer geeignet sind. Daher eignen sie sich besonders für Welpen, die naturgemäß noch einen relativ starken Kautrieb haben.

Hunter

Das Unternehmen Hunter hat sich auf die Herstellung von Hunde- und Katzenzubehör spezialisiert, wobei vor allem Geschirre, Leinen und Halsbänder im Fokus stehen. Die meisten Produkte des Familienunternehmens sind „Made in Germany”. Zudem hat auch das Thema Nachhaltigkeit in der Unternehmensphilosophie einen hohen Stellenwert.

Vitakraft

Das deutsche Unternehmen Vitakraft gehört zu den weltweit größten Markenunternehmen für Heimtierbedarf und exportiert in über 20 Länder. Bist Du auf der Suche nach Futter und Snacks für Deinen Vierbeiner, wirst Du bei Vitakraft definitiv fündig werden.

Wo kann man Welpen-Erstausstattung kaufen?

Die Erstausstattung für Deinen Welpen kannst Du sowohl in Online-Shops als auch im Fachgeschäft kaufen. Ein Fachgeschäft bietet den Vorteil, dass Dir ein Berater persönlich zur Seite steht.

Online-Shops hingegen bieten Dir die größtmögliche Auswahl an Welpen-Erstausstattung unterschiedlichster Hersteller. Mithilfe unseres Kaufratgebers solltest Du auch hier die passende Welpen-Erstausstattung finden können. Ein großes Sortiment an Welpen-Erstausstattung findest Du bei folgenden Anbietern:

  • Amazon
  • Fressnapf
  • Zooplus
  • Zooroyal
  • Bitiba

Wie viel kostet Welpen-Erstausstattung?

Der Preis für die einzelnen Artikel der Welpen-Erstausstattung kann je nach Qualität und Zusatzfunktionen sehr stark variieren. Zudem ist es in der Regel so, dass die Kosten für Welpen-Erstausstattung mit zunehmender Größe des Hundes steigen. Daher ist es schwierig einen festen Preis für die Welpen-Erstausstattung zu nennen. Zukünftige Hundeeltern sollten etwa 200 bis 300 Euro für die Welpen-Erstausstattung einplanen.

Wichtiges Zubehör für Welpen-Erstausstattung

Hier findest Du nützliches Zubehör, das Du Dir zusätzlich zur Grundausstattung für Deinen Welpen zulegen kannst.

Erste-Hilfe-Set

Welpen erkunden ihre Umwelt in einem rasanten Tempo und können nicht einschätzen, wo eventuelle Gefahren lauern. Für die Hundeeltern ist es fast unmöglich, rund um die Uhr ein Auge auf ihren kleinen Vierbeiner zu werfen. Daher ist es ratsam, ein Erste-Hilfe-Set für den Welpen zu haben, um im Fall der Fälle die Erstversorgung übernehmen zu können. In das Erste-Hilfe-Set für Deinen Welpen gehören:

  • Wundkompressen
  • Mullbinde
  • selbsthaftender Verband
  • Einmal-Handschuhe
  • Desinfektionsspray
  • Reinigungstücher für Wunden
  • Kohletabletten
  • Schere und Pinzette
  • Telefonnummer des Tierarztes und des tierärztlichen Notdienstes

Laufgitter

Welpen brauchen in den ersten Wochen eine Menge Aufmerksamkeit und Betreuung. Da Frauchen und Herrchen daneben in aller Regel auch noch anderen Verpflichtungen nachkommen müssen, kann die Anschaffung eines Laufgitters für den Welpen sinnvoll sein.

Ein Laufgitter sorgt dafür, dass sich der Welpe in einem festgelegten Bereich frei bewegen kann. Währenddessen kannst Du Dich anderen Aufgaben widmen, ohne permanent ein Auge auf Deinen kleinen Vierbeiner zu haben. Bei besonders aufgeweckten und aktiven Hundebabys kann eine „Auszeit” im Laufgitter auch dabei helfen, dass sie zur Ruhe kommen und den benötigten Schlaf finden.

Adressanhänger

Wurde Dein Welpe vom Züchter noch nicht gechippt, ist es empfehlenswert, einen Adressanhänger am Halsband oder am Geschirr anzubringen. Welpen sind meist noch relativ ängstlich und können manchmal unerwartet einfach loslaufen. Sollte das passieren, können Finder Deinen Welpen trotz fehlendem Chip zurück zu seinem Zuhause bringen.

Anti-Knabber-Spray

Welpen sind üblicherweise begeisterte Knabberer und Kauer. Dabei kann neben dem Kauspielzeug auch gerne mal ein Schuh, der Holztisch oder Türrahmen den spitzen Welpenzähnchen zum Opfer fallen. Für solche Fälle gibt es Anti-Knabber-Sprays, die auf den entsprechenden Gegenstand gesprüht werden. Diese verströmen einen unangenehmen Geruch bzw. haben einen unangenehmen Geschmack, der den Welpen davon abhält, darauf zu kauen.

Maulkorb

Ein Maulkorb für einen Welpen zu kaufen, scheint zunächst etwas übertrieben zu sein. Abgesehen davon, dass für bestimmte Rassen in Deutschland eine generelle Maulkorbpflicht gilt, ist der Hintergrund hierbei vor allem, den Welpen von klein auf auch an das Tragen eines Maulkorbs zu gewöhnen. Das sorgt dafür, dass der Hund sich später problemlos einen Maulkorb anlegen lässt, wenn es die Situation erfordert.

Zudem besteht in zahlreichen öffentlichen Verkehrsmitteln die Pflicht, einen Hund entweder in einer Transportbox unterzubringen oder ihm einen Maulkorb anzulegen. Wenn Du also vorhast, mit Deinem Welpen öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, kann es ratsam seinen, einen Maulkorb in die Welpen-Erstausstattung zu integrieren.

Snackbeutel

Ein Snackbeutel ist ein praktische Accessoires, um Leckerlis unterwegs zu transportieren. Snackbeutel gibt es in verschiedenen Ausführungen. So gibt es Snackbeutel, die Du einfach in die Jackentasche stecken kannst und solche, die sich an Jacke oder Hose befestigen lassen oder als Umhängetasche getragen werden können.

Der Vorteil eines Snackbeutels besteht darin, dass Du Leckerlis nicht mehr lose in der Jacken- oder Hosentasche transportieren musst. Der einfach zu öffnende Verschluss des Snackbeutels ermöglicht Dir einen schnellen Zugriff auf die Leckerlis, während Deine Kleidung sauber bleibt.

Leuchtaccessoires

Dieses Zubehör eignet sich vor allem für die kalte Jahreszeit, in der es draußen schon relativ zeitig dunkel wird. Leuchtaccessoires gibt es in verschiedenen Ausführungen: als Leuchthalsband, Leuchtanhänger sowie als Clip zur Befestigung an Geschirr oder Halsband.

Leuchtaccessoires helfen Dir, Deinen Vierbeiner auch im Dunkeln immer Blick zu haben. Auch für andere Straßenverkehrsteilnehmer ist Dein Welpe so besser sichtbar, sodass Gefahrensituationen vermieden werden können.

Für die kalte Jahreszeit: Hundemantel

Hundemäntel sind nicht nur ein modisches Accessoire für die Vierbeiner. Einige Hunde haben nur sehr kurzes Fell und wenig Unterwolle. Hier hilft ein Hundemantel dabei, dass Dein Welpe bei kalten Temperaturen und nassen Witterungsverhältnissen nicht friert. Zieht Dein Welpe im Herbst oder Winter bei Dir ein, ist es daher empfehlenswert, für die ersten Spaziergänge einen Hundemantel parat zu haben.

Welpen-Erstausstattung Test-Übersicht: Welche Welpen-Erstausstattung ist die Besten?

Welpen-Erstausstattung setzt sich aus mehreren einzelnen Artikeln zusammen, weshalb es bisher noch keinen Test der gängigen Verbrauchermagazine für die Welpen-Erstausstattung im Set gibt.

Testmagazin Welpen-Erstausstattung Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest NEIN
Öko Test NEIN
Konsument.at NEIN
Ktipp.ch NEIN

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Welpen-Erstausstattung

Hier findest Du Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Welpen-Erstausstattung.

Welpen-Erstausstattung: Was brauche ich?

In jede Erstausstattung für Welpen gehören:

Welpen-Erstausstattung im Set oder einzeln kaufen?

Bei einigen Anbietern kannst Du Welpen-Erstausstattung im Set kaufen. Wir raten Dir allerdings dazu, die Artikel der Welpen-Erstausstattung einzeln zu kaufen. Die Sets bieten Dir zwar eine große Menge von Artikeln zu einem recht günstigen Preis, allerdings sind die Artikel meist von minderer Qualität und/oder Du hast einige Artikel dabei, die schlicht und einfach nicht notwendig sind.

Wie viel Spielzeug braucht ein Welpe?

Der Umzug in ein neues Zuhause ist für den Welpen mit großer Aufregung und Stress verbunden. Da hier bereits von Natur aus zahlreiche neue Reize auf ihn warten, solltest Du zu Beginn nicht zu viele Spielzeuge für Deinen Welpen kaufen. Zwei bis drei Welpenspielzeuge sind vollkommen ausreichend. Ansonsten kann der Welpe durch die Reizüberflutung überfordert werden.

Weiterführende Quellen

Hier findest Du Tipps für eine welpensichere Wohnung.

Hier findest Du Tipps für die ersten Tage im neuen Zuhause.

Rate this post

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen